Türkei und Griechenland auf Konfrontationskurs


Berichte aus aller Welt / link.obrist-impulse.net

Im östlichen Mittelmeer sind Kriegsschiffe der Türkei und Griechenland auf Konfrontationskurs. Beide Seiten wollen Seemanöver mit Schießübungen in umstrittenen Gewässern abhalten. Ein türkischesForschungsschiff begann am Montag zudem mit einer neuen Suche nach Erdgas unter dem Meeresboden – und zwar in einem Seegebiet, in dem die Türken laut einer kürzlichen Vereinbarung zwischen Griechenland und Ägypten keinerlei Rechte haben.

Die beiden Nachbarstaaten liegen seit Jahrzehnten wegen gegensätzlicher Hoheitsansprüche in der Ägäis und im Mittelmeer über Kreuz. Die Türkei erkennt die griechische Definition von Hoheitsgebieten nicht an. Ende der 1990er Jahre standen die Nachbarn und NATO-Partner deshalb schon einmal kurz vor einem Krieg.

Die Türkei streitet sich zudem mit Griechenland, Zypern und Ägypten um die Rechte an reichen Gasvorräten unter dem Meeresboden im östlichen Mittelmeer.

Die Griechen seien „in Panik“, höhnte die Online-Ausgabe der türkischen Zeitung „Hürriyet“. In Athen trat der nationale Sicherheitsrat Griechenlands zusammen.

Erdogan warnte die Regierungen von Griechenland…

Ursprünglichen Post anzeigen 28 weitere Wörter

Die Katastrophe von Beirut


Berichte aus aller Welt / link.obrist-impulse.net

Die Menschen in Beirut wissen genau, wer im Land Interesse daran hat, explosives Material griffbereit zu haben. Die Hisbollah ist nun in einer unangenehmen Position.

Hassan Nasrallah hat jedenfalls die riesige Explosion vorausgesehen. Er hat nur Beirut mit Haifa verwechselt: Vor vier Jahren drohte der Hisbollah Chef aus seinem Bunker den Israelis, ein paar Raketen auf ein paar Düngermittelfabriken in Haifa kämen einem Atombombenangriff gleich.

Diese Explosion ist ein unglaubliches Ausrufezeichen inmitten eines Zerrüttungsprozesses. Im Libanon lief der Staatsverfall schließlich so eilig und gnadenlos ab, dass die Menschen nicht einmal mehr Demonstrieren gingen. Rein praktisch ist mit der Zerstörung des Beiruter Hafens die Hauptversorgungsader des Landes durchtrennt.

Die Menschen müssen mit gesperrten Konten leben, von denen nur Kleinstbeträge monatlich abhebbar sind, und die libanesische Lira ist im Sinkflug.

Der italienische Sprengstoffexperte Danilo Coppe glaubt, dass ein Munitions- / Sprengstoffdepot in Beirut das Epizentrum der massiven Explosion vom…

Ursprünglichen Post anzeigen 142 weitere Wörter

Am Schwedenspeicher


Rainer Sebald - Malen mit Wasser und Pigmenten

P1150493

„Schwedenspeicher in Stade“ (Aquarell, Rainer Sebald 2020) (30x40cm)

Wo vor langer Zeit Schiffe entladen wurden, die Waren gewogen und verzollt auf ihren weiteren Weg warteten, findet man heute kleine Fachgeschäfte, gemütliche Kneipen und Cafés mit einladenden Sommerterrassen direkt am Schwedenspeicher in Stade.Die bezaubernde Fachwerkstadt bietet sehr viel Sehenswertes aus alten Zeiten.

Where long ago ships were unloaded, the goods weighed and duty-paid waiting for their way, today you will find small specialist shops, cosy pubs and cafés with inviting summer terraces directly at the Swedish store in Stade.The enchanting half-timbered town offers a lot of interesting things from ancient times.

Ursprünglichen Post anzeigen