Stalking – nur ein „Männer-Ding“?


Werbeanzeigen

so verdammt gut


Silent Letters To An Absent Friend

alles

ist so seltsam

zur zeit

denn ich

strecke mich

und alte hüllen

fallen ab

platzen einfach auf

und perlen an mir ab

und ich

werde irgendwie

erwachsen

in der mitte

meines lebens

irgendwie angekommen

so fühlt es sich an

vielleicht

fügt sich gerade alles

so wunderbar

weil die letzten jahre

furchtbar anstrengend waren

aber vielleicht

ist gerade jetzt

der zeitpunkt

der metamorphose

gekommen

weil es so sein muss

und weil die zeit

reif ist

und ich lange genug

durch enge dunkle

tunnel gekrochen bin

kommt nun die ernte?

ich befreie mich

von alten häuten

klettere auf unbekannte gipfel

und denke mir nichts

dabei

egal was sie alle reden

(und sie reden viel über mich)

ich bin auf reise

auf meiner eignen reise

und es fühlt sich

irgendwie so

verdammt gut an

so

verdammt

gut

alles ist möglich

Ursprünglichen Post anzeigen