Manhattan – Look Down


Rainer Sebald - Malen mit Wasser und Pigmenten

Manhattan - Look Down

Rainer Sebald „Manhattan“ (Aquarell) 38x58cm (2014)

Die Stadt spricht für sich…New York.Warum sollte man auf den genauen Hinweis 54th street verzichten? Diese Präzision ist für den Betrachter nebensächlich.Sind die 54th oder 55th Straße so verschieden?
Es ist vielmehr die Vision einer aufsteigenden,zerklüfteten Stadt.Die hier von New York gemalte Ansicht ist kein Motiv einer Postkarte ,vielmehr soll man die Straße spüren die sich wie ein Canyon durch die Häuserschlucht  tiefer und tiefer frisst.

NYC 201

The town speaks for itself… New York. Why one should renounce of the exact tip 54Th street? This precision is secondary for the viewer. Have the 54Th or 55Th street passed away so?
It is rather the vision of a climbing up, cleft town. The view painted here by New York is no motive of a postcard rather one should feel the street to himself like a Canyon by the house gulch  deeper and deeper eats.

!cid_90F9AE9E-1D33-44AF-86B9-F707EE17054C

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s