Skyline In The East River


Rainer Sebald - Malen mit Wasser und Pigmenten

Pier 17

Rainer Sebald „New York Pier 17“ (Aquarell) 38x56cm (2014)

Eine schöne Sicht auf die Skyline von New York hat man vom Pier 17 mit den schönen Museumsschiffen.Die Kulisse tut einem förmlich einladen sie als Bild festzuhalten.Hier harmonisieren wunderbar, die alten Schiffe mit den modernen Hochhäusern.

One has a nice view of the skyline of New York of the pier 17 by the nice museum ships. The scenery acts formally they invite to stick as a picture. Here the old ships with the modern high rises wonderfully harmonise.

NYC 039

Ursprünglichen Post anzeigen

Werbeanzeigen

Foro Di Traiano


Rainer Sebald - Malen mit Wasser und Pigmenten

DSC_0820

Rainer Sebald „Foro Di Traiano-Roma“ (Aquarell) 38x58cm (2014)

Ob Kapitol ,Kolosseum oder Campo de`Fiori ,seit Jahrtausenden lässt Rom seine Grazie vor klassischer Kulisse auf den Märkten und Plätzen spielen. Es gibt wohl kaum einen Besucher der dem Charme Roms nicht erliegt. Nichts ,Rom ,kommt dir gleich !

P1130845

Se il Campidoglio, il Colosseo o Campo de `Fiori, da millenni permettono al gioco di Roma la sua grazia prima di paesaggio classico sui mercati e i posti. Non c’è appena un visitatore del fascino di Roma soccombe. Niente, Roma, Le ammonta!

Whether Capitol, Coliseum or Campo de`Fiori, since millenniums allows to Rome play his grace before classical scenery at the markets and places. There is not hardly a visitor to the charm of Rome succumbs. Nothing, Rome, amounts to you!

Ursprünglichen Post anzeigen

Maskenverweigerung


seitenspringerin

Ich klettere auf sein Bett. In dem Schlafzimmer von Mr. Musik hatte ich beim ersten Mal schon sehr wohl gefühlt. Schönes Licht, klare Linien, schöne Bettwäsche.

Ich hatte immernoch das Bondage um die Brust gebunden. Um mir wie befohlen ein Kissen unter den Hintern zu legen, musste ich die Überdecke zur Seite machen. Ich legte mich mit dem Kissen unter dem Hintern hin. Dann sah ich mir die schwarze Haube, die Mr. Musik mir im Wohnzimmer in die Hand gedrückt hatte nochmal näher an. Sie war komplett dicht nur an Nase und Mund hatte sie relativ kleine Stoffgitter/Ösen zum Atmen. Am Hals konnte man die Maske zuziehen.

Ich überlegte hin und her. Alles was mir Atemkontrolle zu tun hat, liegt mir schon so gar nicht. Da müsste ich mich schon gut im Griff haben, um nicht panisch zu werden. Und für so eine Herausforderung kannte ich Mr. Musik noch zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 516 weitere Wörter